XXIV. Arbeitstagung für Nephrologie Berlin/Brandenburg

Wissenschaftliche Leitung
Dr. med. Sophia Hügle
Prof. Dr. med. Stanislao Morgera
Dr. med. Babette Lorenz
Dr. med. Joana Marie C. Vinke
Nierenzentrum Berlin-Hohenschönhausen
Prerower Platz 4
13051 Berlin

Veranstalter/Organisation/Anmeldung
Aey Congresse GmbH

Veranstaltungsort
Hotel nhow
Berlin Stralauer Allee 3, 10245 Berlin
https://www.nhow-hotels.com/de/nhow-berlin/

Website

Zur Anmeldung

Programm

08:10 Uhr Begrüßung der Teilnehmer
S. Hügle; B. Lorenz; J. M. C. Vinke; S. Morgera, Berlin

08:15 Uhr Lupus Nephritiden – Diagnostik und Therapie
M. Bieringer, Berlin

08:45 Uhr Urologische Komplikationen nach Nierentransplantation
F. Friedersdorff, Berlin

09:15 Uhr Angiologische Interventionsmöglichkeiten bei Shuntdysfunktion
K. J. Büchner, Berlin

09:45 Uhr Therapiestrategie bei IgA, membranöse GN, FSGN
A. Schreiber, Berlin

10:15 Uhr Kaffeepause

10:45 Uhr NTX - Warum verlieren wir Transplantate?
K. Budde, Berlin

11:45 Uhr Bakterielle und virale Infektionen nach Nierentransplantation – woran muss ich denken ?
F. Diekmann, Barcelona/E

12:15 Uhr Nierensteine aus nephrologischer Sicht – Ursachen und therapeutische Strategien
F. Knauf, Berlin

12:45 Uhr Mittagspause

13:45 Uhr Retroperitoneale Fibrose und ihre Differentialdiagnosen
M. van der Giet, Berlin

14:15 Uhr Keine Angst vor Säure-Basen-Störungen
S. Elitok, Potsdam

14:45 Uhr Antikoagulation bei Patienten mit CKD/Dialysepflichtigkeit – Stellenwert der NOAKs
R. Klamroth, Berlin

15:30 Uhr Neue Therapiestrategien zur Behandlung der Lp(a) Fettstoffwechselstörung – das Ende der Lipidapherese?
S. Morgera, Berlin

16:00 Uhr Zusammenfassung und Verabschiedung
S. Hügle; B. Lorenz; J. M. C. Vinke; S. Morgera, Berlin

Ort: Berlin

 

Zurück